„Wer steht hinter „Arbeit ab 50″?“

Jörg Hanusa und Sabrina Gander haben im Jahr 2017 die Plattform gegründet und verfolgen damit ein ganz klares Ziel: mehr Menschen ab 50 Jahren in Deutschland einen Job zu vermitteln.

Sabrina Gander kommt aus der Medienbranche und hat über 15 Jahre Erfahrung in der deutschen Radio- und TV-Landschaft. Sie berät Unternehmen in den Themen Marketing und PR und arbeitet als Sprecherin, Coach, Dozentin und freie Journalistin.

Für beide steht die Zielgruppe 50plus klar im Vordergrund. Schließlich wird unsere Gesellschaft immer älter und viele müssen länger arbeiten. Teilweise wollen sie das aber auch.
Sabrina Gander: „Ältere Mitarbeiter haben viele Vorteile: sie bringen mehr Erfahrung mit, beschäftigen sich nicht mehr mit der Familienplanung, sind flexibler und bringen in jüngere Teams ganz oft Ruhe rein. In 15 Jahren stehe ich doch am selben Punkt. Ich sehe selbst an meinen Eltern, was es heißt fit im Alter zu sein und zu arbeiten, weit über das Renteneintrittsalter hinaus.“

Jörg Hanusa ist ein Münchner Unternehmer und langjähriger Geschäftsführer von mehreren mittelständischen Unternehmen. Sein wirtschaftliches Profil ermöglicht der Firma „Arbeit ab 50“ auf ein langjähriges Know-how zurückzugreifen. Er ist Familienvater und verantwortlich für mehr als 100 Mitarbeiter und kennt sich nach vielen Jahrzehnten auf dem deutschen Arbeitsmarkt auch in den Bereichen Human Resource, Markenentwicklung und Diversity in Unternehmen aus.

Jörg Hanusa: „Uns trifft dieses Thema doch alle, wenn wir Glück haben! Und 50 Jahre ist doch heute nicht mehr alt. Unser Arbeitsmarkt wird sich in den nächsten Jahren noch sehr wandeln und wenn wir Menschen mit Ende 40/ Anfang 50 aussortieren, wird uns als Gesellschaft und Kultur ganz viel abhanden kommen.“